Deutschland aktuell

Deutschland in den Vereinten Nationen

Deutschland in den Vereinten Nationen

Das deutsche Engagement in den Vereinten Nationen und Deutschland als VN-Standort:

Windpark

Lebenswichtig: Klima - Energie - Umwelt

Wichtige Themen in der deutschen Außenpolitik: Ein aktueller Überblick über alternative Energien, Wasser, globale Klimapolitik und den Umweltschutz im Bewusstsein der Deutschen:

Burg Ehrenfels in Bingen am Rhein

Urlaubsland Deutschland

Deutschland als Reiseland wird für viele ausländische Gäste immer attraktiver.  Über 55 Millionen Übernachtungen internationaler Besucher werden pro Jahr gezählt.  Neben den deutschen Städten, allen voran die Hauptstadt Berlin, werden auch die klassischen deutschen Urlaubslandschaften international immer beliebter.

Containerschiff im Hamburger Hafen

Verkehrswege in Deutschland

Deutschland als erfolgreiche Exportnation und Tourismusland im Herzen Europas hat es sich zur Aufgabe gemacht, sein Verkehrssystem so zu gestalten und zu modernisieren, dass es bestmöglichen Nutzen entfalten kann.

Besucher der Computer-Fach-Messe Systems 2006 in München

Deutschland im Web

Aktuelles Material zu den Themen Politik, Wirtschaft, Bildung und Medien in Deutschland finden Sie hier: 

German News Service - Deutschland aus erster Hand

26.06.2017 11:41

Reichstagskuppel kurzzeitig geschlossen

Die Glaskuppel des Berliner Reichstagsgebäudes wird für Besucher vom 3. bis 7. Juli geschlossen. Grund hierfür sind Reinigungs- und Wartungsarbeiten.


26.06.2017 11:25

"Reichsbürger" muss wegen Polizistenmordes vor Gericht

Die Wohnung, aus der die tödlichen Schüsse fielen

Wegen Mordes an einem Polizisten muss sich ein sogenannter Reichsbürger aus Georgensgmünd bei Nürnberg bald vor Gericht verantworten. Ebenfalls auf der Anklagebank sitzt ein Polizist, der den Täter kannte.


26.06.2017 10:43

"Schulz verliert die Nerven"

Martin Schulz auf dem Programmparteitag der SPD in Dortmund

Strebt die Kanzlerin eine geringe Wahlbeteiligung an? Herausforderer Schulz hatte dies auf dem SPD-Parteitag behauptet und Angela Merkel "einen Anschlag auf die Demokratie" vorgeworfen. Die Reaktionen sind heftig.


26.06.2017 10:24

Vettel nach Ausraster unter Beobachtung

Der Motorsport-Weltverband FIA belegt Sebastian Vettel nach seiner absichtlichen Kollision mit Lewis Hamilton mit einer Drei-Punkte-Strafe. Der Ex-Weltmeister muss ab jetzt vorsichtig sein, will er nicht gesperrt werden.


26.06.2017 08:56

Castor reist fernab der Bahn

Umweltaktivisten, die sich an Gleise ketten: Dieses Bild hat bislang noch jeden Atommüll-Transport begleitet. Nun sollen die Hochsicherheitsbehälter zum ersten Mal über Wasserwege fahren. Wird es friedlich bleiben?


26.06.2017 06:53

Armutsrisiko für deutsche Rentner steigt weiter

Immer mehr künftigen Rentnern in Deutschland droht der Absturz in die Armut, warnt eine aktuelle Studie. Insbesondere alleinstehende Frauen sind betroffen. Doch auch für andere Gruppen sind die Risiken besonders groß.


DW | Nachrichten

Hochhausbrand: Hersteller zieht Konsequenzen

Der neidergebrannte Grenfell Tower in London

Nach der Feuerkatastrophe im Londoner Grenfell Tower schränkt der Hersteller der Außenverkleidung den Verkauf des verbauten Materials ein. Es soll nicht mehr an Hochhäusern verwendet werden, erklärte die Firma Arconic.


Tudose soll Rumänien aus der Krise führen

Der wahrscheinlich neue Regierungschef Tudose (r.) und sein gestürzter Vorgänger Grindeanu

Nach monatelangem politischer Krise richtet sich die Hoffnung jetzt auf den bisherigen Wirtschaftsminister. Staatspräsident Klaus Iohannis nominierte den 50-jährigen Mihai Tudose als neuen Premier.


BMW will US-Werk ausbauen

US-Präsident Trump hat deutsche Autobauer attackiert, weil sie ihm zufolge zu viele Autos in Mexiko bauen. Demonstrativ hat BMW jetzt zum 25-jährigen Bestehen seines US-Werks neue Investitionen und Jobs angekündigt.


Politische Twitter-Posts: Welche gehen viral?

Der eine Tweet wird kaum gesehen, der andere zigtausendmal geteilt. Aber warum ist das so? US-Forscher fanden die Antwort. Sie hat mit unseren Gefühlen zu tun.


Neuseeland gewinnt America's Cup

Herausforderer Neuseeland entscheidet das Duell gegen Titelverteidiger USA überlegen für sich und holt die begehrteste Segeltrophäe der Welt. Anders als vor vier Jahren halten diesmal die Nerven der "Kiwis".


Aktuelles

26.06.2017 14:20

Geschäftsklima bricht Rekorde

Deutsche Firmen beurteilten ihre Geschäftslage noch einmal deutlich besser als im Vormonat.
26.06.2017 14:10

Pandas entspannt in Berlin

Begleitet von einem großen Medienrummel erreichten die beiden chinesischen Pandas am Wochenende Berlin.
26.06.2017 14:10

Wortgewaltiger Philosoph

Seine Sprachgewalt fasziniert auch seine Gegner: Der deutsche Denker Peter Sloterdijk wird 70.
26.06.2017 14:10

Digitale Verbrecherjagd

Die Polizei in Deutschland nutzt für ihre Arbeit vermehrt soziale Medien.
26.06.2017 14:10

Dankbar nach 100. Sieg

Deutschland steht nach einem 3:1 gegen Kamerun im Halbfinale des Confed Cups.

DW | Wirtschaft

BMW will US-Werk ausbauen

US-Präsident Trump hat deutsche Autobauer attackiert, weil sie ihm zufolge zu viele Autos in Mexiko bauen. Demonstrativ hat BMW jetzt zum 25-jährigen Bestehen seines US-Werks neue Investitionen und Jobs angekündigt.


Italiens Banken: Zweifel an der "schweren Störung"

Auch wenn es mit rechten Dingen zugegangen sein sollte: Die Rettung weiterer zweier italienischer Banken zehrt am Vertrauen in einen europäischen Bankenmarkt. Der Unmut ist groß.


Ein Feuerwerk guter Nachrichten

Herz, was willst Du mehr: Die Bundesbank erhöht ihre Wachstumsprognose, der Ifo-Index steigt auf Rekordhöhen, und die staatliche KfW-Bank registriert eine wachsende Kreditnachfrage.


Armutsrisiko für deutsche Rentner steigt weiter

Immer mehr künftigen Rentnern in Deutschland droht der Absturz in die Armut, warnt eine aktuelle Studie. Insbesondere alleinstehende Frauen sind betroffen. Doch auch für andere Gruppen sind die Risiken besonders groß.


Japanischer Airbag-Hersteller Takata insolvent

Ausgebauter Takata-Airbag

Drei Jahre nach dem Bekanntwerden des Skandals um explodierende Airbags hat der Autozulieferer Takata Insolvenz angemeldet. Es ist eine der größten Firmenpleiten der japanischen Wirtschaftsgeschichte.


DW | Deutschland Entdecken

Great Barrier Reef ist enorm wertvoll

Angesichts der zunehmenden Bedrohung des weltberühmten Great Barrier Reef vor der Nordküste Australiens hat erstmals eine Studie analysiert, dass das Ökosystem umgerechnet 37,5 Milliarden Euro wert ist.


Reichstagskuppel kurzzeitig geschlossen

Die Glaskuppel des Berliner Reichstagsgebäudes wird für Besucher vom 3. bis 7. Juli geschlossen. Grund hierfür sind Reinigungs- und Wartungsarbeiten.


Die Hagia Sophia: Heute Museum, morgen Moschee?

Die Zeichen mehren sich, dass die derzeit als Museum genutzte Hagia Sophia in Istanbul eines Tages wieder als Moschee dienen könnte. Im Ramadan wurden dort bereits zum zweiten Jahr in Folge Koranverse gelesen.


Dom von Speyer ab Mittwoch geschlossen

Wegen der Vorbereitungen des Trauergottesdienstes für Altkanzler Helmut Kohl am 1. Juli wird der Kaiserdom zu Speyer ab Mittwoch (28. Juni) für die Öffentlichkeit nicht mehr frei zugänglich sein.


Wie Reiseanbieter auf den Fall Warmbier reagieren

Eine Reise ins Reich Kim Jong Uns. Damit werben seit einigen Jahren immer mehr Reiseanbieter und verkaufen Touren nach Nordkorea. Einer von ihnen berichtet, was der Fall Warmbier für sein Unternehmen bedeutet.


Politikportal EU

Fahne der EU

Die in Brüssel lancierte Nachrichten- und Kommunikations-Plattform bietet einen umfassenden Überblick über die tägliche Berichterstattung zur Europapolitik in deutschsprachigen und internationalen Zeitungen.

Aktion Europa

Das Portal für europapolitische Kommunikation in Deutschland

Deutschland-Zentren/GIC

Die "German Information Center"  zur Vermittlung eines modernen Deutschlandbildes und aktuellen, landessprachlichen  Informationen über Deutschland werden zu einem Netzwerk von "Deutschland-Zentren"  in den wichtigen Regionen der Welt.